Baer Industrie-Elektronik GmbH
Home Unternehmen Produkte News Software Kontakt Sitemap
 
 
ERWEITERTE SUCHE
    

EinsManBox 2 / EinsManBox 2U

EinManBox-2


Im EEG 2014 wurde das bereits etablierte Modell der Direktvermarktung von Erneuerbaren Energien fortgeführt und ausgebaut. Zukünftig müssen die Betreiber neuer EEG-Anlagen ihren Strom direkt vermarkten, wobei die Fernsteuerbarkeit ihrer Anlagen Voraussetzung zur Teilnahme an der Direktvermarktung ist.
Die Aufzeichnung der Schaltvorgänge ist Grundlage der Entschädigungsberechnung und Kundeninformation.

Die BAER EinsManBox 2/2U ist für die Realisierung dieser Aufgaben konzipiert.


Baer EinManBox-2 Flyer Download  EinsManBox 2U Flyer (Dateigröße 275K)
Baer EinsManBox2U-Beschreibung Download  EinsManBox 2U Bedienungsanleitung (Dateigröße 851K)



Technische Daten (EinsManBox 2 und EinsManBox 2U)
  • Versorgungsspannung: 230 V~, 50/60 Hz
  • Wandgehäuse mit Klemmenblock nach DIN43861-2
  • Kommunikationsschnittstelle: GSM/GPRS-Modem, wahlweise mit fester IP über VPN oder mit variabler IP über IPTBridge zu betreiben;
    RS485, mehrpunktfähig (Zähler oder externes Modem anschließbar);
    optional: M-Bus, 20 mA/CS/CL, RS232
  • Baudrate: 300 Baud bis 19200 Baud Datenformate: 7E1, 8N1, 8E1
  • LC-Display 16x2: Anzeige von Betriebszustand und Fehlermeldungen
  • LEDs zur Visualisierung des Zustands der Ein- und Ausgänge
  • Physische Eingänge: 6×S0 (Zählimpulse oder Zustände)
  • Virtuelle Zustandseingänge (Kommunikationseingänge) für Steuerung durch den Direktvermarkter, z.B. über GSM/GPRS.
  • Ausgänge: 4 bistabile Schaltrelais (max. 60 V, 2 A) manuelle Schaltmöglichkeit;
    beliebige kundenspezifische Schaltvarianten möglich (z.B.: 100%, 60%, 30%, 0%)
  • Echtzeituhr mit Pufferung bei Spannungsausfall: Überbrückungszeit > 5 Tage
  • Logbuch für Schaltvorgänge: Ringspeicher mit 95 Meldungen oder Statusänderungen
  • Profilspeicher: Ringspeicher mit ca. 4000 Einträgen
  • Definiertes Regelverhalten für Netzbetreiber / Direktvermarkter / Kunde
  • Definiertes Verhalten bei Spannungsausfall, Spannungswiederkehr und Kommunikationsverlust
  • Sicherheit durch signierte Telegramme (SHA-256)
  • Parametrier- und Servicesoftware
  • Kompatibel zu SIGLON und Meter2SCADA
  • Alternative Anwendungen: Tarifsteuerung, Straßenbeleuchtungsteuerung, Lastabwurf, Steuerung virtueller Kraftwerke usw.
Bei der EinsManBox 2U ist zusätzlich zu den bisherigen Merkmalen eine Rückfallebene bei Spannungs- oder Geräteausfall auf Steuersignale des Netzbetreibers implementiert.




Beispielfall: Einspeisemanagement

Einspeisemanagement mit Baer-Technologie
(zum Vergrößern anklicken)

zur Field Control Übersicht

Relais
Modems
Daten-
Registrier-
geräte
Control
System
  UniMod Control
  EinsManBox
  EinsManBox 2
 
  Field Control Technik
  Bus-Master
  BFCI2
  BFCI10
  BFCM1
  BFCR2
Software
M-Bus/RS485
Sonder-
Produkt-
reihen
Module
Schnittstellen
Einzel-
komponenten
Service
 

Zum Seitenanfang

Home    |    Unternehmen    |    Produkte    |    News    |    Service    |    Kontakt    |    Sitemap

Copyright © Bär Industrie-Elektronik GmbH