Baer Industrie-Elektronik GmbH
Home Unternehmen Produkte News Software Kontakt Sitemap
 
 
ERWEITERTE SUCHE
    

Impulseingang S0 (IES0)

   Bild IES04   

S0-Eingänge sind aktiv. Sie versorgen den Impulsgeber nicht nur mit einer Signalspannung, sondern auch mit Hilfsspannung. S0-Geber können also eine eigene Elektronik enthalten, ohne gleichzeitig über ein eigenes Netzteil verfügen zu müssen. Dazu sind in der S0-Spezifikation nach DIN 43864 Grenzströme und Grenzspannungen festgelegt. S0-Eingänge müssen an 800 Ohm noch 10mA liefern können (zur Versorgung des Impulsgebers) und einen Stromfluss von 2.2mA noch als "Aus" erkennen. Sie dürfen nicht mehr als 27V liefern.

Damit sind S0-Eingänge prinzipiell auch für einfache potentialfreie Kontakte und passive Optokoppler- und Transistorgeber geeignet.

Sie werden häufig auch für Steuerleitungen (Tarife, Rückstellung etc.) verwendet.

Sie sind nur für kurze Strecken, unter 2 m geeignet und zugelassen. Für weitere Entfernungen stehen Wisch- (IEW) und Doppelstromeingänge (IED) zur Verfügung.

Zur Einsparung von Leitungen darf nur der Eingang EIN- parallel geschaltet werden. Die eingangsseitige galvanische Trennung der Module untereinander geht dabei allerdings verloren.

Nur wenn die Eingangsschaltung jedes Moduls getrennt versort wird, besteht unter den Modulen eine galvanische Trennung. (In unseren Geräten werden die Eingansschaltungen aller Module gemeinsam intern versorgt.)

Bei offenen Eingang ist der Ausgang auf auf VCC und der invertierte Augang auf GND.




Prinzipschaltbild

Prinzipschaltplan IES0
IES0 aktiv



Anschlussbelegung

Anschlussbelegung IES0  
links
 
1  Aus  
2  
3  UCC
4  GND
 rechts 
 
1  UCC1
2  GND1
3  Ein –
4  Ein +



Elektrische Kennwerte

galvanische Trennung der Ein- und Ausgänge     ja
Trennspannung   > 4 kV
 
     Min.       Typ.       Max.      Einheit  
Eingang:        
UCC1 12 15 V (DC)
ICC1 10 19 mA
Iin 10 15 mA
Ischalt 3 4 8 mA
Rschalt 800 Ω
Eingangsfrequenz    10 Hz
Ansprechzeit   5 ms
Abfallzeit 0,2 ms
Ausgang:        
UCC 5 15 V (DC)
ICC 3 mA
Ausgang entspricht CMOS - Spezifikationen



zur Modulauswahl

 
zurück zur vorhergehenden Seite
(Ohne Javascript, bitte den "Zurück" Button des Browsers verwenden.)

Relais
Modems
Daten-
Registrier-
geräte
Control System
Software
M-Bus/RS485
Sonder-
Produkt-
reihen
Module
Schnittstellen
Einzel-
komponenten
Service
 

Zum Seitenanfang

Home    |    Unternehmen    |    Produkte    |    News    |    Service    |    Kontakt    |    Sitemap

Copyright © Bär Industrie-Elektronik GmbH

Diese Seite wurde zuletzt am 22.06.2007 um 11:43:33 geändert.